Automatische Bewegungsanalyse

Objektverfolgung ohne Marker Objektverfolgung mit Marker
Objektverfolgung ohne Marker
Objektverfolgung mit Marker

WINanalyze verfolgt Objekte in digitalen Bildsequenzen und liefert eine Analyse der Objektbewegungen.
Die Objektverfolgung geschieht automatisch, so dass keine manuelle Dateneingabe mehr notwendig ist.

Eigenschaften

  • Hochentwickelte Bildverarbeitungsalgorithmen
  • Auch ohne Marker einsetzbar
  • Analyse von AVI Sequenzen
  • Analyse schwenkender und zoomender Kameraaufnahmen
  • Optionale Vorverarbeitung der Bildsequenzen
  • Objektverfolgung im zwei- und dreidimensionalen Raum
  • Subpixelgenauigkeit
  • Berechnung und Analyse von Geschwindigkeit, Beschleunigung und Winkeln
  • Berechnung und Analyse von Körperschwerpunkten mit Körpermodellen
  • Verwendbar im Zusammenhang mit Hochgeschwindigkeitskameras, hochauflösenden Kameras und konventionellen Videokameras sowie mit Camcordern und Videorecordern
  • Benutzerfreundliche Bedieneroberfläche

Details

 Arbeitsablauf im Programm WINanalyze
Schnittstellen zu anderen Anwendungen
Näheres über die Algorithmen
Objektverfolgung

Videos

 Setzen und Verfolgen eines Objekts
 Verbinden von Objekten
 Abspielen einer Strichfigur
 Abspielen einer Sequenz mit Anzeige der Bildnummer
Vom Setzen des Objekts zur Analyse

pfeil_blau_oben nach oben